Frauenberatungsstelle Gladbeck e. V.
Frauenberatungsstelle Gladbeck e. V.
Frauenberatungsstelle Gladbeck e.V. Grabenstraße 13 45964 Gladbeck 02043 666 99
Frauenberatungsstelle Gladbeck e.V.Grabenstraße 1345964 Gladbeck02043 666 99 

Neues Gruppenangebot ab 29.05.2017

K(l)eine Auszeit - Ein Gruppenangebot zur Entspannung & Begegnung

 

Die Frauenberatungsstelle Gladbeck e. V. bietet demnächst eine neue Gruppe an, zu der sich interessierte Frauen jetzt anmelden können. Neben der Möglichkeit, verschiedene Entspannungstechniken kennen zu lernen, soll die Gruppe mit dem Namen „K(l)eine Auszeit“ den Frauen auch Raum zu Austausch und Gespräch geben.

 

Im Alltags-Stress Raum für sich zu finden, stellt viele Menschen vor große Herausforderungen. So wird aus einer herbeigesehnten kleinen Auszeit am Ende oft keine Auszeit, da sich die Wäsche noch stapelt, Post beantwortet werden möchte oder das Kind krank ist. Gerade Frauen stehen besonders unter Druck, um die Mehrfachbelastungen aus Beruf und Familie unter einen Hut zu bekommen.

Das Gruppenangebot in den Räumen der Frauenberatungsstelle soll ein bewusster Gegenpol sein und den Frauen Möglichkeiten aufzeigen, ihre Selbstfürsorge in den Blick zu nehmen und so Kraft für den Alltag zu sammeln. Durch Entspannung und Konzentration lassen sich sowohl Spannungen im Körper lösen, als auch Gedanken beruhigen. Um dabei die individuelle Situation der Teilnehmerinnen berücksichtigen zu können, sind nicht nur die Entspannungselemente aus z. B. der Progressiven Muskelrelaxation oder dem Autogenen Training wichtig, sondern auch ausreichend Raum zum Gespräch. Darum wird es in jeder Gruppeneinheit einen Begegnungsteil geben, in welchem die Frauen Gelegenheit finden, sich über ihre Erfahrungen auszutauschen.

 

Die k(l)eine Auszeit findet ab dem 29.Mai 2017 vierzehntägig an fünf Montagnachmittagen von 16:00 – 17:30 Uhr statt. Die Teilnahme ist kostenlos. Da die Teilnehmerinnenzahl begrenzt ist, wird um frühzeitige Anmeldung gebeten.

Sollten Sie Interesse an der Teilnahme an dieser Gruppe haben, freuen wir uns über Ihre Mitteilung unter der Telefonnummer 02043 66699 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Vielen Dank für die großzügige Spende!

Vielen Dank an Die Schlampampen für den gelungenen und lustigen Abend!

Bei dem Auftritt am 22. Januar 2017 mit dem Jubiläumsprogramm "Damenwahl extra" wurde die Frauenberatungsstelle Gladbeck e. V. von den Künstlerinnen mit einer großzügigen Spende in Höhe von rund 750 Euro bedacht.

Für die weitere Tour wünschen wir alles Gute!

Gruppenangebot ab 01.02.2017

„Mütter-Seelen-Allein“ - ein Gruppenangebot

 

Ab 01.02.2017 bietet die Frauenberatungs­stelle Gladbeck e. V. ein Gruppenangebot an, das sich speziell an Frauen richtet, die zum jetzigen Zeitpunkt keinen oder nur einen sehr belasteten Kontakt zu ihren Kindern haben. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um minderjährige oder bereits erwachsene Kinder handelt.

 

Die Gruppe wird von zwei Mitarbeiterinnen der Frauenberatungsstelle Gladbeck e.V. begleitet und trifft sich in 14-tägigem Abstand mittwochs von 17:00 Uhr bis 18:30 Uhr in den Räumen der Frauenberatungsstelle Gladbeck e.V., Grabenstraße 13 in 45964 Gladbeck.

 

Ziele des Angebotes sind, Müttern Raum bieten:

  • sich untereinander auszutauschen
  • Unterstützung und Entlastung zu erfahren
  • Mut zu machen
  • Gefühle und Bedürfnisse wahrzunehmen und mitzuteilen
  • Sichtweisen zu erweitern

 

Sollten Sie Interesse an der Teilnahme an dieser Gruppe haben, freuen wir uns über Ihre Mitteilung unter unter der Telefonnummer 02043 66699 oder nutzen Sie unser Kontaktformular

Kampagnenstart zum Thema Hilfe und Versorgung nach einer Sexualstraftat

Am 02.09.2016 startete die gemeinsame Kampagne der Frauenberatungsstelle Gladbeck e. V., dem Frauenzentrum Courage e. V. , dem St. Barbara Hospital Gladbeck und dem Marienhospital Bottrop zum Thema "Medizinische Hilfe und Versorgung nach einer Sexualstraftat".

In beiden Stadtgebieten wurde auf Großplakaten auf das Angebot hingewiesen. Alle sollen wissen, dass es dieses Angebot gibt! Nicht nur Betroffene selbst, sondern auch Vertrauenspersonen, wie z.B. Freundinnen und Freunde, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer...

Der Deutsche Bundestag einigte sich am 07. Juli 2016 über eine Reform des Sexualstrafrechts.

 

Weitere Infos finden Sie hier: https://www.frauen-gegen-gewalt.de/vergewaltigung-verurteilen.html

 

 

Öffnungszeiten

Sie erreichen uns persönlich immer

montags, mittwochs bis freitags

von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr.

 

 

 

 

Beratung

 

Für ein Beratungsgespräch, natürlich auch außerhalb der Öffnungszeiten, vereinbaren Sie bitte einen Termin.

Aktuelles

Gruppenangebote

 

  • Unsere Beratungsstelle ist auch ein Treffpunkt für Frauen aus der Türkei. Wir bieten Ihnen jeden ersten und dritten Dienstag des Monats, von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr, einen Raum zum Austausch an. 
     
  • Kadın Danışma Merkezimiz Türkiye‘li bayanlar için de bir buluşma yeridir. Her ayın daima birinci ve üçüncü haftasında daima salı günleri saat 14:00 ile 16:00 arası olmak üzere toplantılarımız oluyor.

Wir werden vertreten durch

 

Wir werden gefördert durch

Das bundesweite Hilfetelefon "Gewalt gegen Frauen" ist an 365 Tagen im Jahr kostenlos und rund um die Uhr erreichbar.

Hier finden Sie uns

Frauenberatungsstelle Gladbeck e.V.
Grabenstr. 13
45964 Gladbeck

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

02043 66699 02043 66699 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bankverbindungen

Volksbank Ruhr Mitte eG

IBAN:

DE39 4226 0001 0002 0431 00

BIC: GENODEM1GBU

 

Stadtsparkasse Gladbeck

IBAN:

DE48 4245 0040 0000 0554 00

BIC: WELADED1GLA

BesucherInnen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frauenberatungsstelle Gladbeck e.V.